Close

Questo sito utlizza cookie. Maggiori informazioni nella nostra Privacy Policy.

Diese Seite verwendet cookie. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Sammlung von Baustellenabfällen

Zusätzlich zu den bereits geschilderten Dienstleistungen zur Verwertung von Bauschutt und Inertstoffen, bietet die Gruppe Santini auch die Abholung und Verwertung von anderen Abfällen, welche auf Baustellen anfallen an. Für Baustellenabfälle können demnach die folgenden Dienste in Anspruch genommen werden:
  • Anlieferung der Container zur Zwischenlagerung der Abfälle, wobei diese bereits auf der Baustelle vorsortiert werden können
  • Austausch der Container und Abtransport des Materials zu unserem Betriebssitz
  • Aussortierung der einzelnen Materialien um diese den einzelnen Prozessen der Wiederverwertung, Recycling und Wiedergebrauch zugeführt werden können

Sammlung von Bauschutt

Bauschutt, welcher bei Abrissarbeiten oder auf Baustellen anfallen, sind als Sonderabfall klassifiziert und müssen daher laut besonderen Regeln gehandhabt werden. Die Gruppe Santini garantiert den Kunden, dass diese Abfälle fachgerecht transportiert, sortiert und gelagert werden. Diese Dienste umfassen:
  • Zur Verfügung stellen von geeigneten Container für die Zwischensammlung des Bauschutts
  • Austausch der Container und Abtransport des Materials zu unserem Betriebssitz
  • Aussortieren von Fremdmaterialien wie Metalle, Papier, Holz und Plastik um somit den Anteil von recycelbaren Materialien zu steigern
Icona riufiuti edili
Laterizi appena trasportati da un cantiere
BAUSCHUTT ist als Sonderabfall klassifiziert
santini logo - versione negativa

Rechtlicher Sitz

Giottostrasse 4, Bozen

Betriebssitze

Giottostrasse 4, Bozen
Giottostrasse 11, Bozen
Weinbergweg 15, Bozen
Johann Kravoglstrasse 56, Meran
Schießstandweg 3, Inzing (AT)

Tel. +39 0471-195195
Fax +39 0471-201792

Hotline 800-726-116

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pec: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!